Die Lebenszahl   Was bedeutet die Lebenszahl. Im Buch Die Lebenszahl als Lebensweg von Dan Millmann, siehe Buchtipps, beschreibt er, daß jeder Mensch durch sein Geburtsdatum eine Zahl auf seinem Weg mitbekommt. Ich zitiere aus dem  Buch ... Die Lebenszahl enthüllt ihm den verborgenen Sinn hinter den Zufällen des Lebens ...    Nun was bedeutet dies: Ich bin überzeugt davon, daß bei unserer Geburt unser Buch, unser Weg, zum Teil geschrieben ist. Jedoch nur zum Teil, da ja noch nicht beschritten und somit haben wir selbst die Möglichkeit links oder rechts vom Weg abzuweichen. Zumal um zu korrigieren oder zu modifizieren.   Weiteres treffen wir auf unserem Weg viele Menschen, die zum Teil mit uns gehen, mit denen wir mitgehen oder mit denen wir uns nur gedanklich austauschen und somit unseren Weg vielleicht neu überdenken.   Ebenso werden wir auch Menschen nicht treffen, die uns zwar auf unserem Weg helfen wollen, wir Sie aber nicht oder nur zu wenig beachten und an Ihnen vorbei schreiten.   Die Lebenszahl ist sicher kein Allheilmittel. Sie ist aber vielleicht zu unserem Selbst ein Schritt, sich mit unserem Selbst etwas auseinander zu setzen um das Zusammenspiel aller Kräfte im Universum besser verstehen zu können.   Ich für meinen Teil kann das Buch nur empfehlen. Bestärkt auch durch  die positive Resonanz all jener, die Ihrer Lebenszahl nachgingen und  sich damit auseinander setzten.   Suche doch auch Deine Lebenszahl. Du ahnst gar nicht, was sich dahinter für Dich alles verbirgt.
© Copyright 2005 Robert Püchl. Alle Rechte vorbehalten
DIE LEBENSZAHL